Titel des Beitrags
Überschrift Thema

Art des Beitrags

Beschreibung des Beitrags. Beschreibung des Beitrags. Beschreibung des Beitrags. Beschreibung des Beitrags. Beschreibung des Beitrags. Beschreibung des Beitrags. Beschreibung des Beitrags. Beschreibung des Beitrags.

Anmelden

Erfahren Sie mehr über
dieses Webinar

Hintergrund

Compliance bedeutet Legalitätspflicht. Die Geschäftsführung hat für die Einhaltung der gesetzlichen Bestimmungen und der unternehmensinternen Richtlinien zu sorgen. Das umfasst auch die Pflicht, ein Compliance-Management-System im Unternehmen einzuführen. Erforderlich sind angemessene, an der Risikolage des Unternehmens ausgerichtete Maßnahmen. Nach der Rechtsprechung des Bundesgerichtshofs ist von Bedeutung, inwieweit das Unternehmen der Verpflichtung genügt, Rechtsverletzungen aus der Sphäre des Unternehmens zu unterbinden, und ob das Unternehmen ein effizientes Compliance-Management-System installiert hat.

Die Anforderungen an ein Compliance-Management lassen sich folgendermaßen zusammenfassen:

  1. Nach dem Prinzip “Tone from the Top” müssen Mitarbeiter spüren, dass Compliance von ganz oben getragen wird.
  2. Compliance verlangt eine permanente Risikoanalyse, die branchenbedingt erfolgen muss.
  3. Whistleblowing-Systeme oder Ombudsmann sind unverzichtbare Elemente eines funktionierenden Compliance-Management-Systems. Mitarbeiter müssen die Möglichkeit haben, eine geschützte Meldung – jenseits des klassischen Hierarchieweges – abzugeben.
  4. Schließlich müssen Compliance-Verstöße konsequent geahndet werden.

Zielsetzung

Beschreibung des Beitrags. Beschreibung des Beitrags. Beschreibung des Beitrags. Beschreibung des Beitrags. Beschreibung des Beitrags. Beschreibung des Beitrags. Beschreibung des Beitrags. Beschreibung des Beitrags. Beschreibung des Beitrags. Beschreibung des Beitrags. Beschreibung des Beitrags. Beschreibung des Beitrags. Beschreibung des Beitrags. Beschreibung des Beitrags. Beschreibung des Beitrags. Beschreibung des Beitrags.

Dauer des Beitrags: xx Minuten

Teilnehmer: limitiert xx Personen

Nach Ihrer Anmeldung erhalten Sie automatisch per E-Mail den Link zum Webinar! Zur Durchführung des Online-Meetings verwenden wir Zoom.

[i] Hinweise zur Datenverarbeitung finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Zur Anmeldung

Partner